Zurück zur Startseite
Aktuelles aus dem Kreisverband
11. Juli 2018

Eine Zukunft ohne Auto?

Der Landesverband der LINKEN in Baden-Württemberg hat eine von vier Regionalkonferenzen zur sozial-ökologischen Wende in Heilbronn durchgeführt. Im Zentrum der Tagung stand die Mobilität und wie sie sich verändern muss, um... mehr

 
10. Juli 2018

Wohnungsnot durch Renditejagd - LINKE: Wohnungsbau muss in kommunale Hand

DIE LINKE Heilbronn ist über den Stillstand bei verschiedenen Böckinger Neubauprojekten empört und fassungslos.

Laut Heilbronner Stimme gibt es mehrere Bauprojekte, die nicht wie geplant vorangehen. Bei einem Wohnbauprojekt... mehr

 
2. Juli 2018 Meldung, KV Heilbronn

Lange Tarifauseinandersetzung im Zeitungsgewerbe - Demo in Heilbronn mit spannender Kundgebung

Es war eine spannende Kundgebung auf dem Heilbronner Kiliansplatz, dju in Verdi und der DJV, die Gewerkschaften der Journalisten, hatten ihre baden-württembergweite Kundgebung und Demo nach Heilbronn gelegt. Redakteure aus dem... mehr

 
25. Juni 2018 Meldung, KV Heilbronn

Ausflug in die ehemalige Synagoge nach Affaltrach

Der Ortsverband DIE LINKE Weinsberg Tal lud seine Mitglieder und Sympathisanten nach Affaltrach in die ehemalige Synagoge. Neben einer Führung durchs Haus wurde in Vorträgen auf Leben und Wirken von August Thalheimer und... mehr

 
23. Juni 2018 Meldung, KV Heilbronn

"Raus aus dem Hamsterrad" - Bernd Riexinger zum "Neuen Normalarbeitsverhältnis"

Bernd Riexinger, frisch gewählter Parteivorsitzender der LINKEN und Bundestagsabgeordneter, stellte im Heilbronner Gewerkschaftshaus sein Konzept "Neues Normalarbeitsverhältnis" vor. Was etwas sperrig klingt ist eine... mehr

 
19. Juni 2018

VCD fordert bessere ÖPNV-Anbindung von Heilbronn aus dem Umland

Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) Heilbronn-Hohenlohe hat eine Pressemitteilung zum Thema bessere Anbindung im Öffentlichen Nahverkehr in Stadt- und Landkreis Heilbronn veröffentlicht. mehr

 
4. Juni 2018 Meldung

AKW Obrigheim: Castoren im Maschinenhaus – Bundesregierung antwortet auf Kleine Anfrage

Hubertus Zdebel stellte eine Kleine Anfrage an die Bundesregierung. Die Anti-AKW-Bewegung vor Ort veröffentlichte eine Pressemitteilung dazu. mehr

 
30. Mai 2018 Meldung, KV Heilbronn

Tatti: Unilever soll Salamitaktik bei Knorr beenden

Die Bundestagsabgeordnete Jessica Tatti fordert Unilever auf, die stückchenweise Verlagerung von Teilen des Heilbronner Knorr-Standorts zu beenden. Damit reagiert sie auf die erneute Ankündigung des Konzerns Arbeitsplätze aus... mehr

 
21. Mai 2018 Meldung

"Dialog oder Konfrontation" - Politiker diskutieren mit dem Friedensrat

Am 8. Mai, dem 73. Jahrestag der Befreiung Deutschlands vom Faschismus, hatten der Heilbronner Friedensrat und der DGB zu einer Podiumsdiskussion mit dem Thema "Dialog oder Konfrontation - Bürger in Sorge um den Frieden"... mehr

 
18. Mai 2018 Meldung, KV Heilbronn

Diskussion über Nachhaltigkeit bei der Mobilität - Luftschadstoffe in Heilbronn

Heilbronn verfolgte bisher einen falschen Weg in Sachen Mobilität. Nun ist höchste Zeit, für Veränderungen zu sorgen. So könnte man die Diskussion nach fachlich guten Vorträgen zum Thema nachhaltige... mehr

 

Zeige Ergebnisse 11 bis 20 von 902