Zurück zur Startseite
Aktuelles aus dem Kreisverband
26. Februar 2018 Meldung

300 Menschen setzen nach dem rassistischen Messerangriff ein Zeichen

Knapp 300 Menschen kamen am Abend des 23. Februar 2018 auf dem Heilbronner Marktplatz zusammen, um mit einer Mahnwache gegen rechte Gewalt zu protestieren. Hintergrund war der rassistisch motivierte Angriff eines 70-jährigen... mehr

 
26. Februar 2018 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Sozialforum fordert Wohnbauquote und Sozialticket

Das Heilbronner Sozialforum protestierte mit 30 BürgerInnen gegen die Abschaffung des Sozialtickets in Heilbronn vor dem Rathaus. Die Gemeinderäte, die dort zu einer Gemeinderatssitzung zusammenkamen, sollten direkt über das... mehr

 
20. Februar 2018 Meldung, KV Heilbronn

LINKE fordert verkehrspolitische Wende und den Nulltarif im gesamten HNV-Bereich

Der Kreisverband DIE LINKE Heilbronn-Unterland traf sich am Montag, 19. Februar, zu einem verkehrspolitischen Austausch. Als Referent war der ehemalige Stadtrat Hasso Ehinger eingeladen, der Zahlen und Daten zur... mehr

 
20. Februar 2018 Pressemitteilung, KV Heilbronn

Jessica Tatti besucht Betriebsrat

Die Bundestagsabgeordnete Jessica Tatti besuchte in Heilbronn den Betriebsratsvorsitzenden Andreas Springer-Kieß, der für den Postbereich Göppingen/Heilbronn zuständig ist. Tatti ist für die Linksfraktion im Bundestag im... mehr

 
19. Februar 2018 Meldung, KV Heilbronn

Jahresempfang der LINKEN

Der Kreisverband DIE LINKE Heilbronn-Unterland hatte am 15. Februar zu seinem Jahresempfang geladen und rund 70 Gäste aus der Heilbronner Zivilgesellschaft waren gekommen.

Der große Saal im Heilbronner Gewerkschaftshaus war... mehr

 
19. Februar 2018

VCD fordert rasche Maßnahmen für bessere Luft in Heilbronn: Stadtbahn stärken, ÖV ausbauen und Ticketpreise senken

Pressemitteilung des VCD zum Nahverkehr in Heilbronn, der ausgebaut und günstiger sein muss. DIE LINKE unterstützt die Forderungen, sieht aber darüber hinausgehend die Chancen eines kostenfreien ÖPNV. mehr

 
19. Februar 2018 Meldung

Sozialticket nur kleiner Posten für die Stadt beim ÖPNV

Das Heilbronner Sozialforum, in dem neben Gewerkschaften und Wohlfahrtsverbänden auch Mitglieder der LINKEN aktiv sind, hat sich wiederholt für das Sozialticket ausgesprochen. Hier die aktuelle Pressemitteilung. mehr

 
5. Februar 2018 Pressemitteilung

Prävention ist ärztliche Aufgabe - das umfasst auch den radioaktiven Abrissmüll aus den AKWs

Presseerklärung der Bürgerinitiative AtomErbe Neckarwestheim zur Freimessung von Abrissmaterial aus den Atomkraftwerken. Nicht nur der Deutsche Ärztetag warnt vor Risiken für die Bevölkerung. mehr

 
3. Februar 2018 Meldung, KV Heilbronn

Viel Erfolg! - Solidaritätserklärung mit der IG Metall

Am Freitag startete auch in der Region der 24 Stunden-Streik der IG Metall bei AUDI und Kolbenschmidt in Neckarsulm. Bundesweit gehen Metaller in den Ausstand, um für bessere Arbeitsbedingungen und höheren Lohn zu streiten. Hier... mehr

 
29. Januar 2018 Pressemitteilung, KV Heilbronn

LINKE bedauert das Ende des Mobilitätstickets in Heilbronn

Über Jahre hat auch DIE LINKE Heilbronn-Unterland für die Einführung des Mobilitätstickets im Stadt- und Landkreis Heilbronn gerungen und sich über die Einführung des Tickets gefreut.

Dass nun in der Stadt Heilbronn Schluss... mehr

 

Zeige Ergebnisse 41 bis 50 von 902